Memory Stick Datenrettung

Memory Stick ist für die digitale Datenspeicherung entworfen. Vielleicht kleinen Chip-Gerät auf Ihre Kamera gesehen haben. Seine Größe ist kleiner als ein Kaugummi vorhanden ist wegen seiner größeren Kapazität wirksam fast drei mal so groß wie eine Diskette zum Speichern von Daten. Memory stick kommt in verschiedenen Größen auf die Bedürfnisse der Nutzer, kann der Benutzer wählen und kaufen jede Größe und zu nutzen. Sie werden in kleinen digitalen elektronischen Geräten aufgrund seiner kompakten Größe verwendet.

Diese Speichermedien hilft, Texte, Bilder, Musik und andere Medien Dateitypen von einem elektronischen Gerät zu übertragen, um andere. Memory Stick wurde von Sony damit seine kompatibel mit allen Sony elektronisches Produkt, dass die Verwendung Flash-Speicher entwickelt. Sie bieten einen größeren Vorteil gegenüber der Festplatte wie einfache Portabilität, viel kleiner Größe und sie sind weniger anfällig für körperliche Schäden. Obwohl, kann mit seiner Verwendung die Benutzer häufig begegnen einem Grundproblem dh Datenverlust. Die Dateien werden aus verschiedenen Bedrohungen, die sie betreffen verloren. Der gemeinsame Ausweg aus dieser Art von Problem kann durch die Verwendung eines Recovery-Tool werden. Wenn Sie ein Wiederherstellung-Werkzeug wählen muss es die beste, da mit einem falschen Werkzeug kann die Probleme erhöhen. Eines der besten Werkzeuge, die Sie verwenden können, ist Windows datenrettungssoftware. Dieses Produkt garantiert Ihnen, dass auf eine Wiederherstellung Ihnen das beste Ergebnis zu bekommen und nicht vor jeder Gefahr in Zukunft.

Ursachen für Verlust von Dateien aus dem Speicher-Stick:

  • Memory Sticks Korruption: Benutzer machen ständige Verwendung von Memory-Stick durch Kopieren der Dateien hin und her von einem Gerät zum anderen. Während sie solche Aufgabe in Eile durchführen könnten sie ihr Gerät durch unsachgemäße Handhabung durch abruptes Entfernen der Speicherkarte, die die Dateien verursacht in der Speicherkarte nicht mehr zugegriffen werden oder verloren.
  • Übertragungsfehler: Benutzer erfassen Fotos auf Kameras und übertragen ihre PCs durch eine Verbindung zwischen ihnen. Wenn ein solches Verfahren durchgeführt Nutzer können Unterbrechung durch einen plötzlichen Abschaltung im System aufgrund von Problemen wie Spannungsspitzen oder Kamera Ausstieg aufgrund der niedrigen Batterie Gesicht. Diese Unterbrechung führt zum Verlust von Dateien auf dem Memory Stick gespeichert.
  • versehentliche Formatierung: Wenn ein Benutzer die Vorschau der Bilder auf der Kamera, könnte er Druck auf Format-Option, die löscht die komplette Dateien auf Ihrem USB-Stick, die gemeint wertvoll für Sie war gerettet accidentalyl. Sie bereue jetzt denken, dass man die Dateien auf Ihrem Personal Computer übertragen wurden, bevor dieser Vorfall passieren könnte.

Windows Data Wiederherstellung-Werkzeug soll bei der Wiederherstellung der Mediendateien verloren gehen oder aus dem Memory Stick gelöscht in allen möglichen Datenverlust Szenarien. Diese Anwendung kann auch unterstützt, um wieder verlorene Daten von der Festplatte. Sie können hier die bekommen gesamte Prozedur um verlorene Daten von einer Festplatte finden.

Windows Datenrettungswerkzeug ist am besten durch eine Gruppe von technisch etablierten Profis, mit dem Ziel, die beste Erholung für den Anwender konzipiert. Es unterstützt für Bild-, Musik-, Video-, Wiederherstellung von Dokumenten unter Windows Betriebssystem. Diese Software unterstützt, um Dateien von verschiedenen Arten von Speicher-Sticks im aktuellen Markt wie Memory Stick Duo, Memory Stick PRO Duo und Memory Stick Micro erholen.

Dieses Werkzeug führt Wiederherstellung von Dateien auf Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und anderen neuesten Versionen des Windows-Betriebssystems. Die Software hilft, die wiederhergestellte Datei auf der Grundlage ihrer Attribute wie Name sortieren, Größe, Datum usw. Es hilft auch, Wiederherstellen von Dateien von gelöschten Partition im Falle einer versehentlichen Löschen einer Partition.

Es gibt verschiedene Gründe, die zum Löschen von Dateien aus dem System führen. Einer der häufigste Grund ist die Verwendung von Shift-Tasten gleichzeitig löschen, die Löschung dieser Dateien führt, ohne in den Papierkorb-Ordner. Gehen Sie zu dieser Seite mehr darüber wissen, wie man die gelöschten Dateien aus dem Ordner Bin erholen.

Verfahren, um Daten von Ihrem USB-Stick wiederherstellen:

Schritt1: Laden Sie die Windows Data Wiederherstellung-Werkzeug von der Website und installieren Sie es auf Ihrem Windows-Computer installiert. Verbinden Sie den USB-Stick an Ihrem System. Manuell starten Sie die Software und wählen “Recover Photos” Option aus dem ersten Bildschirm angezeigt.

Fensteransicht Die Daten Wiederaufnahme Software - Main Screen

Abbildung A. Hauptbildschirm

Schritt2: Wenn das Werkzeug sich öffnet den zweiten Bildschirm danach fragen Sie wählen zwischen “Recover Deleted Photos” oder “Recover Lost Photos” Option. Entscheiden Sie, und wählen Sie eine beliebige Option auf den Datenverlust Szenario Ihrer Datei basierend.

Fensteransicht Die Daten Wiederaufnahme Software - Select Mode Screen

Abbildung B. Select Mode Bildschirm

Schritt3: Weiter zeigt die Anwendung einen Bildschirm mit einer Liste von Memory Stick-Laufwerke. Wählen Sie das gewünschte Laufwerk und klicken Sie auf “Next” Option. Das Tool scannt die Festplatte und bietet Ihnen eine Liste der wiederhergestellten Mediendateien. Wählen Sie die Datei, in der Vorschau den Inhalt und speichern Sie es auf einem sicheren Ort.

Fensteransicht Die Daten Wiederaufnahme Software- Preview Screen

Abbildung C. Vorschau-Bildschirm